zurück
 

Schließung der Kindertagesstätte

Um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen, schließen alle Schulen und Kitas in ganz Bayern.

Das gilt ab Montag, den 16.03.2020! Die Kita bleibt insgesamt 5 Wochen geschlossen.

Vorrausichtlich soll erst nach den Osterferien, am 20.04. wieder geöffnet werden! Um alle Eltern auf dem aktuellen Stand zu halten, können Informationen auf unserer Homepage nachgelesen werden!

Wir hoffen sehr, dass wir uns alle gesund nach den Osterferien wieder sehen!

Informationen zur Schließung

Einschränkungen gelten gleichermaßen für Schule und Kita

Aus der Allgemeinverfügung ergibt sich, dass Schülerinnen und Schüler dem Unterricht und jeglicher sonstigen schulischen Veranstaltung i.S.d. Art. 30 S.1 BayEUG ab Montag, den 16.03.2020 bis einschließlich Sonntag, den 19.04.2020 (Ende der Osterferien) fernbleiben müssen; die Nichtteilnahme am Unterricht ist damit entschuldigt, § 20 Abs. 1 BaySchO. Die Allgemeinverfügung gilt auch für die Studierenden an den Staatsinstituten.

Angesichts dieses längerfristigen Zeitraums müssen jedoch alle Möglichkeiten genutzt werden, die den Schulen sowie den Schülerinnen und Schülern zur Verfügung stehen, um diesen Unterrichtsausfall aufzufangen. Hierzu darf auf das kultusministerielle Schreiben (KMS) vom 12.03.2020, AZ I.4-BS1356.5/158/7 zum Einsatz digitaler Medien verwiesen werden:
Solange Schulveranstaltungen eingestellt sind, werden auch keine Schülerpraktika bzw. Betriebspraktika von Schülerinnen und Schülern gefordert. Dies gilt für die Staatsinstitute entsprechend. Die Einzelheiten werden von den zuständigen Stellen vor Ort geklärt.

Nichtschulische Nutzungen des Schulgebäudes sind von dieser Regelung nicht betroffen. Die Sachaufwandsträger können eigenverantwortlich über die nichtschulische Nutzung der Gebäude entscheiden.

Notfallbetreuung nur in Ausnahmefällen!
Die Einrichtung der Betreuungsangebote für diejenigen Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 1 bis 4 an Grundschulen und der Grundschulstufe von Förderschulen und der Jahrgangstufen 5 und 6 an weiterführenden Schulen und den entsprechenden Förderschulen ist erforderlich, um in Bereichen der kritischen Infrastruktur die Arbeitsfähigkeit der Erziehungsberechtigten, die sich andernfalls um die Betreuung ihrer Kinder kümmern müssten, aufrecht zu erhalten. Zu den Bereichen der kritischen Infrastruktur im Sinn dieser Allgemeinverfügung zählen insbesondere alle Einrichtungen, die der Aufrechterhaltung der Gesundheitsversorgung und der Pflege sowie der Behindertenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe, der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr (Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz), der Sicherstellung der öffentlichen Infrastrukturen (Telekommunikationsdienste, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung) und der Handlungsfähigkeit zentraler Stellen von Staat, Justiz und Verwaltung dienen.

Durch diese Maßnahme wird das Ziel der Allgemeinverfügung – Eindämmung der Ausbreitung des COVID-19 – nicht konterkariert. Denn durch die strengen Einschränkungen (Infrastrukturberufe, keine Verdachtsfälle bzw. Krankheitssymptomatik, keine Rückkehrer aus Risikogebieten) werden deutlich weniger Schülerinnen und Schüler an die Schulen kommen. Somit ist die Einhaltung von Hygienevorschriften sowie Vorsichtsmaßnahmen deutlich erleichtert.

Die Notfallbetreuung erstreckt sich auf den Zeitraum der regulären Unterrichtszeit dieser Schülerinnen und Schüler. Die Einteilung der Schülerinnen und der Schüler sowie des beaufsichtigenden (Lehr-)Personals wird von der Schulleitung vorgenommen.

In den Fällen, in denen diese Schülerinnen und Schüler regelmäßig an der offenen Ganztagsbetreuung oder der Mittagsbetreuung teilnehmen, ist diese weiterhin sicherzustellen.

Anmeldung

Anmeldung in der Kindertageseinrichtung St. Raphael für das Kita Jahr 2020/2021

Am 28./29. Januar 2020 finden in der Kindertageseinrichtung St. Raphael die Anmeldetage für den Kindergarten- und Krippenbereich statt. An diesen Tagen können Sie mit Ihrem Kind einen Einblick in unsere Einrichtung gewinnen und Ihre gewünschte Betreuungszeit buchen.

Kindergarten: Dienstag, 28. Januar 2020, 9:00-13:00 Uhr und 14:00-17:00 Uhr

Für den Kindergarten können alle Kinder angemeldet werden, die zum September 2020 drei Jahre alt sind oder es dann die darauffolgenden Monate noch werden.

Krippenbereich: Mittwoch, 29. Januar 2020, 14:00-17:00 Uhr

Für die Krippengruppe können alle Kinder angemeldet werden, die zum September 2020 ein Jahr alt sind oder es die darauffolgenden Monate werden.

Für beide Anmeldetage dürfen Sie gerne ihr Kind mitbringen. Sie haben bei der Anmeldung die Möglichkeit, die Einrichtung zu besichtigen, wir gehen auf Ihre Fragen ein und informieren Sie kurz über Leitbild und Konzept unseres Hauses. Hierfür benötigen wir noch keine U-Hefte der Kinder oder andere Unterlagen. An diesem Tag wird ein Anmeldebogen für Ihr Kind ausgefüllt. Somit ist Ihr Kind unverbindlich bei uns angemeldet und Sie bekommen bis ca. April schriftlich von uns Bescheid, ob wir Ihr Kind in unsere Einrichtung aufnehmen können.
Bitte kommen Sie auch dann zur Anmeldung, wenn Sie vorhaben, ihr Kind während des Jahres, auch nach Januar 2021, in der Kita anzumelden.

Bei Fragen können Sie sich telefonisch bei der Kita-Leitung Conny Sagmeister melden.
 

Aktuelles

Stellenausschreibung Kita

Die Gemeinde Parkstetten stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt


Erzieher/pädagogische Fachkräfte (m/w/d)
und Kinderpfleger (m/w/d)


zur Unterstützung des Teams der gemeindlichen Kindertageseinrichtung St. Raphael in Voll- oder Teilzeit ein.

Die Beschäftigungsverhältnisse werden unbefristet geschlossen. Arbeitsbedingungen und Vergütung richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Bei einem Besuch unserer Homepage www.kita-parkstetten.de erhalten Sie ein buntes Bild unseres KiTa-Alltags und Informationen zum Konzept. Sollten Sie weitere Fragen haben, beantwortet Ihnen Leiterin Conny Sagmeister diese gerne (09421/9933-20, info@kita-parkstetten.de).
Ihnen gefällt, was Sie sehen und Sie können sich vorstellen, auch ein Teil des KiTa-Teams St. Raphael zu werden? Dann nutzen Sie die Gelegenheit und senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 31.03.2020 Gemeinde Parkstetten, Schulstraße 3, 94365 Parkstetten oder per Mail an gemeinde@parkstetten.de.

 

Am Samstag den 28.03.2015, lud das Team der Kita St. Raphael alle Kinder mit ihren Familien zum gemeinsamen Osterfrühstück in die Mehrzweckhalle ein. Nach der Begrüßung zum diesjährigen KITA Familienfest durch die Leiterin der Kita Nicole Becher, segnete Pfarrer Josef Gressik die angebotenen Speisen. Das Frühstück wurde vom Kita-Team und einigen fleißigen Eltern bereits angerichtet und fand großen Anklang. Die Kinder konnten sich im Anschluss die Zeit an verschiedenen Oster-Spielestationen vertreiben.

Bereits im Januar haben die Kindergartenkinder der Kindertageseinrichtung St. Raphael innerhalb einer Kinderkonferenz in demokratischer Abstimmung ihr Gruppen-Faschingsthema selbst bestimmt. Von Unterwasserwelt über Ritter bis hin zu Fußball war ein vielfältiges Programm garantiert. Auch die Krippengruppe hat ihre Faschingsaktion „Alles ist rund und in Bewegung“ gestartet. Seitdem drehte sich in den Gruppen alles um das jeweilige Thema und dazu passend wurde gebastelt, gesungen, gekocht und natürlich dekoriert.

Der Elternbeirat und Förderverein der Kindertageseinrichtung Sankt Raphael veranstaltete wieder den überaus beliebten Kinderfaschingsball in der Mehrzweckhalle. Nach den Eröffnungsworten durch Elternbeiratsvorsitzenden Elmar Obermeier und Bürgermeister Heinrich Krempl begann für die knapp 600 Besucher ein buntes Faschingsprogramm. Dies wurde wieder zusammen mit Anna-Lena und Petra Moser organisiert. Für den satten Faschingssound zum Feiern, Mitmachen und Mitsingen sorgte DJ Markus Biersack.

Termine

April 2020
  • Freitag
  • 03.04.20
  • Osterfeier mit Osternestsuche intern mit den Kindern in der Heimatgruppe

  • Montag
  • 06.04.20
  • Bedarfsgruppe Ostern 2020: 06.04.-09.04.2020

  • Montag
  • 27.04.20
  • Schliesstage April 2020 (Ostern): 14.04.-17.04.2020 (Kita geschlossen, 4 Tage) 

  • Montag
  • 27.04.20
  • Schliesstag April 2020, 1 Tag (Kita geschlossen, Teamfortbildung)

Mai 2020
  • Samstag
  • 16.05.20
  • Kita-Fest

Juni 2020
  • Dienstag
  • 02.06.20
  • Bedarfsgruppe Pfingsten 2020: 02.06.-05.06.2020

  • Montag
  • 08.06.20
  • Schliesstage Juni 2020 (Pfingsten): 08.06.-12.06.2020 (Kita geschlossen, 4 Tage) 

  • Dienstag
  • 16.06.20
  • Infoabend (für neue Eltern) Kindergarten

    Beginn: 19:00 Uhr
  • Donnerstag
  • 18.06.20
  • Infoabend (für neue Eltern) Kinderkrippe

    Beginn: 19:00 Uhr
  • Dienstag
  • 23.06.20
  • Schnuppernachmittag (für die neu angemeldeten Kinder) 

    Beginn: 16:00 Uhr
    Ende: 17:00 Uhr
Juli 2020
  • Freitag
  • 03.07.20
  • Übernachtung der Vorschulkinder

    Beginn: 18:00 Uhr
  • Donnerstag
  • 16.07.20
  • Ausflug der Vorschulkinder

  • Freitag
  • 24.07.20
  • Letzter Kita-Tag

  • Freitag
  • 24.07.20
  • Abschiedsfeier der Vorschulkinder im Kindergarten

    Beginn: 11:30 Uhr
  • Montag
  • 27.07.20
  • Bedarfsgruppe Sommer 1: 27.07.-31.07.2020

August 2020
  • Montag
  • 03.08.20
  • Schliesstage August 2020 (Sommer): 03.08.-21.08.2020 (Kita geschlossen, 15 Tage) 

  • Montag
  • 24.08.20
  • Bedarfsgruppe Sommer 2: 24.08.-28.08.2020

  • Montag
  • 31.08.20
  • Schliesstage August 2020 (Sommer): 31.08.2020 (Kita geschlossen, 1 Tage) 

November 2020
  • Montag
  • 02.11.20
  • Bedarfsgruppe Herbst: 02.11.-06.11.2020

Dezember 2020
  • Donnerstag
  • 31.12.20
  • Schliesstage Dezember 2020 (Weihnachten): 23.12.-31.12.2020 (Kita geschlossen, 4 Tage) 

Seite drucken
Zurück