zurück
 

Informationsabend für die neuen Kindergarten- und Krippeneltern für das Kita Jahr 2021/22 wird verschoben

Liebe Eltern,

die geplanten Informationsabende für Kindergarten (08.06.2021)und Krippe (10.06.2021) müssen leider verschoben werden.

Der Informationsabend für alle neuangemeldeten Kinder im Kindergarten findet am Dienstag, 22.06.2021 um 19.00 Uhr im Kindergarten und für alle neuangemeldeten Kinder in der Krippe am Donnerstag, 24.06.2021 um 19.00 Uhr in der Krippengruppe der Einrichtung statt.

 

Stellenausschreibung

Die Gemeinde Parkstetten plant die Einrichtung einer zusätzlichen Kindergartengruppe 

und stellt zur Verstärkung des Teams der gemeindlichen Kindertageseinrichtung St. Raphael 

zum 01.09.2021

Erzieher/pädagogische Fachkräfte (m/w/d) und

Kinderpfleger/pädagogische Ergänzungskräfte (m/w/d)

in Teilzeit ein.

Die Wochenarbeitszeit beträgt je nach Teilzeitmodell zwischen 27 und 34 Stunden. Die Beschäftigungsverhältnisse
werden unbefristet geschlossen. Arbeitsbedingungen und Vergütung richten sich nach dem Tarifvertrag für den
öffentlichen Dienst (TVöD). Sollten Sie weitere Fragen haben, beantwortet Ihnen Einrichtungsleiterin Fr. Sagmeister
diese gerne.

Cornelia Sagmeister
Tel. 09421/9933-20
info@kita-parkstetten.de).

Ihnen gefällt, was Sie sehen und Sie können sich vorstellen, auch ein Teil unseres KiTa-Teams St. Raphael zu werden?
Dann nutzen Sie die Gelegenheit und senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis
zum 06.06.2021 an die

Gemeinde Parkstetten
Schulstraße 3
94365 Parkstetten

oder per Mail (pdf-Format, max. 5 MB) an gemeinde@parkstetten.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte beachten Sie die Datenschutzhinweise für das Bewerbungsverfahren.

Stellenausschreibung  (430 kB)
Datenschutz-Bewerbungsverfahren  (122 kB)
Für das Darstellen und Ausdrucken einer PDF-Datei benötigen Sie den Acrobat Reader, den Sie hier kostenlos herunterladen können.

Aktuelles

Anmeldung in der Kindertageseinrichtung St. Raphael 

Um Ihr Kind in unserer Kindertageseinrichtung anzumelden, steht Ihnen nachfolgend das Anmeldeformular
zum Herunterladen zur Verfügung. Wir bitten Sie, das Anmeldeformular herunterzuladen, auszufüllen und uns
per Post, per Telefax 09421/9933-21 oder per E-Mail: info@kita-parkstetten.de zuzuleiten.

Für den Kindergarten können alle Kinder angemeldet werden, die zum Start des neuen Kita-Jahres (im September)
drei Jahre alt sind oder es dann die darauffolgenden Monate noch werden.
Für die Krippengruppe können alle Kinder angemeldet werden, die zu Beginn des neuen Kita-Jahres (im September)
ein Jahr alt sind oder es die darauffolgenden Monate werden.
Sobald der ausgefühlte Anmeldebogen bei uns eingegangen ist, ist Ihr Kind unverbindlich bei uns angemeldet und
Sie bekommen sobald als möglich von uns Bescheid, ob wir Ihr Kind in unsere Einrichtung aufnehmen können.
Für Rückfragen können Sie sich gerne telefonisch an die Kita-Leiterin melden:

Conny Sagmeister
Tel. 09421/9933-20
E-Mail: info@kita-parkstetten.de 

 

Anmeldebogen  (485 kB)
Für das Darstellen und Ausdrucken einer PDF-Datei benötigen Sie den Acrobat Reader, den Sie hier kostenlos herunterladen können.

Rückblick

Am Samstag den 28.03.2015, lud das Team der Kita St. Raphael alle Kinder mit ihren Familien zum gemeinsamen Osterfrühstück in die Mehrzweckhalle ein. Nach der Begrüßung zum diesjährigen KITA Familienfest durch die Leiterin der Kita Nicole Becher, segnete Pfarrer Josef Gressik die angebotenen Speisen. Das Frühstück wurde vom Kita-Team und einigen fleißigen Eltern bereits angerichtet und fand großen Anklang. Die Kinder konnten sich im Anschluss die Zeit an verschiedenen Oster-Spielestationen vertreiben.

Bereits im Januar haben die Kindergartenkinder der Kindertageseinrichtung St. Raphael innerhalb einer Kinderkonferenz in demokratischer Abstimmung ihr Gruppen-Faschingsthema selbst bestimmt. Von Unterwasserwelt über Ritter bis hin zu Fußball war ein vielfältiges Programm garantiert. Auch die Krippengruppe hat ihre Faschingsaktion „Alles ist rund und in Bewegung“ gestartet. Seitdem drehte sich in den Gruppen alles um das jeweilige Thema und dazu passend wurde gebastelt, gesungen, gekocht und natürlich dekoriert.

Zurück