zurück
 

Feste und Feiern


Feste sind etwas Besonderes und bieten die Gelegenheit, Kontakte zwischen Eltern und Erziehern zu intensivieren, stärken das Gemeinschaftsgefühl und schaffen Abwechslung im Alltag. Sie gehören zu den Höhepunkten im Laufe des Jahres und vermitteln Kindern, Eltern und Erziehern Erlebnisse, die verbinden, lange nachwirken und später als Erinnerung zurückgerufen werden können. Wir feiern gemeinsam Feste des Kirchenjahres wie Erntedank, St. Martin, Weihnachten, Fasching und Ostern sowie besondere Anlässe und Ehrentage.

 Die einzelnen Feste werden zum Teil von den Eltern mitgestaltet und mit deren Unterstützung und Hilfe organisiert. Ein besonderes Fest ist für jedes Kind die eigene Geburtstagsfeier in der Heimatgruppe. Ein festlich gedeckter Geburtstagstisch mit Kerzen, einem Geschenk und einem gemeinsamen Singen sind unerlässliche Voraussetzung. Darüber hinaus gestalten wir gemeinsam mit den Kindern eine Monatsgeburtstagsfeier.

Wir bereiten zu Ehren der Geburtstagskinder ein gesundes Rohkostbuffet vor und überraschen sie mit unterschiedlichen Ideen (z.B. mit einem Kasperl-, oder Personentheater, einem Bilderbuchkino, einem Überraschungsgast,…).

Zurück